• Kann man eigentlich zu viele Pullover haben?

    Auf gar keinen Fall. Und wenn sie dann noch schlicht, elegant und mit dem besonderen Etwas sind, schon dreimal nicht. Die Rede ist hier vom Pullover Bettina von dem Berliner Schnittmusterlabel Prettypattern.de. Ich habe mich sehr gefreut, das ich für Rabea das Schnittmuster vorab probenähen durfte. Das Besondere an diesem Pullover ist eindeutig der raffinierte Kragen. Geeignet sind für diesen Schnitt leichte Jerseystoffe, besser aber noch leicht fallende Strickstoffe. Damit schmiegt sich der Kragen besonders schön an. Meine erste Variante habe ich aus einem wirklich sehr leichten Baumwolljersey genäht. Für…